Gruppenbild Pokalgewinner

Sandokai Detmold erringt den Karate-Pott!

Am Sonntag, dem 17. Mai 2015 war es wieder soweit: Um Punkt 10 Uhr startete in der Turnhalle der Heinrich-Drake-Realschule das alljährliche Karateturnier für Kinder und Jugendliche. Veranstaltet wurde das Turnier wie jedes Jahr durch das Kampfkunst-Dojo Detmold.

Ziel ist es, den kleinen und heranwachsenden Karateka die Möglichkeit zu geben, in den Bereichen Kata (Form) und Kumite (Freikampf) erste Wettkampferfahrungen zu sammeln. Das Turnier wurde von den Detmolder Trainern Anne-Kathrin Reining und Thomas Näther wieder einmal hervorragend organisiert. Die teilnehmenden Vereine stellten die Kampfrichter. Unter der professionellen Leitung des Vizepräsidenten des Karate-Dachverbandes Nordrhein-Westfalen, Stefan Krause aus Lemgo, mussten sie sich der schwierigen Aufgabe stellen für gerechte Entscheidungen zu sorgen.

Erstmals hatten auch Turnierneulinge eigene Kategorien, um in einem Wettkampf positive Erfahrungen sammeln zu können. Trotz überraschend starker Konkurrenz aus Bielefeld konnte unser Team neben vielen Platzierungen auf dem Treppchen auch die Gesamtwertung für sich entscheiden. Eine tolle Leistung von unseren Athleten und Trainern! Das Foto braucht man wohl wirklich nicht weiter zu kommentieren …

Comments are closed.