(Foto: Axel)

Blazer für Gianella

Gianella hat in ihrer Zeit in Detmold in vier unterschiedlichen Gastfamilien in Detmold und Augustdorf gelebt und hat trotz der Familienwechsel ihr Training konsequent wahrgenommen. Am 5.5.2017 wurde deshalb Gianella durch die Prüfer Thomas und Ulf der 8 Kyu (gelbe Gürtel) verliehen. Das ist ein toller Erfolg für Gianella und auch für unseren Verein. Gianella beabsichtigt in ihrer Heimatstadt Lima den Karatesport weiterzubetreiben. Wer hätte gedacht, dass das Emblem unseres Vereins einmal in Südamerika gesehen werden kann? Und vielleicht kommt Gianella ja später einmal mit einem Schwarzgurt zurück nach Deutschland.

Wir wünschen Gianella alles Gute, einen guten Heimflug in ihr wunderschönes Heimatland Peru und viel Erfolg auf ihrem weiteren (nicht nur Karate-) Weg.

Un beso grande, querida Gianella

Ex-Gastvater Axel und alle Karatekas vom Sandokai Detmold e.V.

Tags: No tags

Comments are closed.